yoga exercise
Ozeanisches Atmen
Die richtige Atmung kann deine Gesundheit verbessern.

Namaste Sonnenschein! Für die heutige Übung haben wir eine Atemübung namens Ozeanisches Atmen vorbereitet. Diese Übung konzentriert und lenkt den Atem und gibt der Asanapraxis zusätzliche Kraft und Konzentration. Sie erhöht den Sauerstoffverbrauch. Eine klinische Studie der Abteilung für Neurophysiologie am Nationalen Institut für mentale Gesundheit und Neurowissenschaften in Bangalore, Indien, hat herausgefunden, dass ujjjayi pranayama deinen Sauerstoffverbrauch während der Übung um etwa 50% erhöhen kann. Du kannst diese Übung mit dieser Achtsamkeitsübung kombinieren: Der 3-Minuten-Atemraum. Also geh einatmen - ausatmen und hab Spaß!

yoga Positionen