yoga exercise
Cat-Cow-Übung
Die Wirbelsäule zu beugen und zu strecken kann zur Verbesserung der Durchblutung beitragen!

Namaste. Heute steht der Mond im Sternzeichen Jungfrau, und er sagt uns, dass wir langsamer machen und uns einen Verwöhntag gönnen sollen. Wir müssen Stress und Anspannung aus unserem Geist und Körper abbauen. Bevor wir diese Haltung einnehmen, müssen wir unsere Kiefer und Schultern entspannen. Probiere auch die Achtsamkeitsübung aus: 3 einfache Achtsamkeitsübungen, zusammen mit dieser Haltung. Ok, ich möchte dir mehr über diese Dehnungshaltung erzählen! Diese Cat-Cow-Dehnung (Chakravakasana) ist ein wesentlicher Bestandteil des Yoga und das aus gutem Grund. Es geht darum, die Wirbelsäule aus einer runden Position (Beugung) in eine gewölbte Position (Streckung) zu bringen. Jede Bewegung wird entweder in Verbindung mit einer Ein- oder Ausatmung durchgeführt, was dies zu einer einfachen Vinyasa (Verbindung von Atem und Bewegung) macht.

yoga Positionen